Geburtstagskarte mit Schmetterlingen

Geburtstagskarte006

Jetzt ist der Frühling schon im vollen Gange… Also dachte ich mir, ich bastel doch mal eine
Frülingskarte. Besonders bei dieser Karte ist der Hintergrund. Ich habe Ton in Ton gearbeitet und viele Schmetterlinge in Vanille Pur aufgeklebt. Die große auberginenfarbene Blume besteht aus 6 Lagen. Die kleinen Blüten wie auch die große sind am Rand noch eingefärbt, diese Technik nennt man Inken. Es gibt einen sehr schönen Effekt, die Blümchen sehen dadurch lebendiger aus. Die
kleinen Blüten sind aus kirschblütenfarbenen Farbkarton ausgestanzt und mit der Stempeltinte Wassermelone geinkt.
Die ganze Karte ist mit Smooch Spritz Vanille besprüht und natürlich noch mit Strasssteinen
verziehrt.


verwendete Materialien von Stampin Up!

Farbkarton: Savanne, Vanille Pur,  Krischbüte und Wildleder
Stempelkissen: Espresso, Aubergine und Wassermelone
Smooch Spritz Vanille
Zarter Zweig in Farngrün &  Olivgrün
Strasssteine
Stanze: Eleganter Schmetterling, Wellenkreis (4,4 cm) und Itty Bitty Formen
Stempelsets: Natur-nah

Ein Gedanke zu „Geburtstagskarte mit Schmetterlingen“

  1. Moin,
    wow, die Karte ist ein Träumchen. Durch den Smooch Spritz bekommt sie die edle Note.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Heidi

Kommentare sind geschlossen.